Auf halber Höhe auf dem Weg zum Pfänder.

Ein heroischer Blick in die Ferne.

Des isch zwar ä komisches G'schtell. Aber 's ischt nur ä Velo.

Immer wieder staunten Passanten über diese Abart eines Fahrrades.

Ein wenig Romantik muß sein.

Jetzt wissen wir, wo die Sonne untergeht: In der Schweiz.

Und wieder ein heroischer Blick...

(über die Alpen an der Spitze des Pfänder's. [1060m ü.M.]

Wohlgemerkt mit dem Fahrrad erklommen)

Ein Hundertwasseerhaus - Suchbild: Wo ist Flo?